Zur Startseite des Kultur-Stellenmarktes
 Zur Startseite...
Stellenangebote Stellengesuche Inserieren Partnerprogramm Mein Kultur-Stellenmarkt


 Stellenangebote durchsuchen
 Stellenangebot aufgeben
 

Stellenangebote

 Die 15 aktuellsten Stellenangebote

Praktikum in der Gästebetreuung/Hosting (16.1.2020)
Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (05.  10. Mai 2020) ist die größte Veranstaltung für Animationsfilm im deutschsprachigen Raum und eine der größten weltweit. Mit über 90.000 Besucher*innen ist es das Medien- und Kulturereignis in der Region Stuttgart. Im Rahmen des 27. ITFS suchen wir zwei Praktikant*innen im Bereich Gästebetreuung/Hosting. Zeitraum: 18.03.  13.05.2020 (acht Wochen, Vollzeit) und 15.04.  13.05.2020 (vier Wochen, Vollzeit) Ihre Aufgaben: " Vorab- und Vorortbetreuung der Festivalgäste (Filmemacher*innen und Referent*innen) " Erstellung und Versand von Gästeschedules und Gästemappen " Unterstützung des Akkreditierungsmangagements " Unterstützung bei der Reise- und Hotelkoordination " Terminkoordination, Begleitung der Gäste während des Festivals
Weitere Details...


Volontariat (m/w/d) Orchester/Festival/Wettbewerb (16.12.2019)
Der Verband der Musik- und Kunstschulen mit Sitz in Potsdam schreibt für seine Arbeitsbereiche Landesjugendorchester, Festivalorganisation und Landeswettbewerb Jugend musiziert ein Volontariat (Vollzeit) mit einer Dauer von 18 Monaten aus. ________________________________________ Wir bieten: " Ein vielseitiges Volontariat im Bereich Orchester- und Festivalmanagement " Ein genauso engagiertes wie professionelles Mitarbeiterteam " Einblicke in alle Projekte der musikalischen und künstlerisch-ästhetischen Jugend-förderung des Verbands " Mit Potsdam einen attraktiven Beschäftigungsort für Kultur in unmittelbarer Nähe Berlins
Weitere Details...


Kombi-Praktikum am FFT Düsseldorf (8.11.2019)
Regelmäßig sucht das FFT (Forum Freies Theater) für mindestens acht Wochen eine*n Praktikant*in in Vollzeit. Das FFT (Forum Freies Theater) ist die Plattform für professionelles freies Theater in der NRW-Landeshauptstadt Düsseldorf. Ohne festes Schauspielensemble und mit über 300 Veranstaltungen pro Jahr steht das FFT für ein Programm an der Schnittstelle von Theater, Performance, Tanz, bildender Kunst und Musik. Kunst im FFT fordert heraus, stellt bestehende Strukturen in Frage und setzt sich immer kritisch mit der Gesellschaft auseinander. Dabei ist Kunst im FFT immer nahbar und direkt. Künstler*innen aus der Region und der ganzen Welt bringen mit uns ihre Ideen von Neuem und Kritischem auf die Bühne. Im Rahmen eines Kombi-Praktikums bietet das FFT Einblick in die unterschiedlichen Arbeitsbereiche des Theaterbetriebs: Künstlerisches Betriebsbüro (KBB) Personal-, Raum- und Termindisposition, Künstlerbetreuung, Betreuung der Produktionsprozesse und Büroorganisation Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Erstellung der Pressematerialen, Pflege und Aufbau der Kontakte zu Medien und Journalist*innen, Vorbereitung von Pressegesprächen, Betreuung der Social-Media-Kanäle Marketing Planung, Erstellung und Distribution des Werbematerials, u.a. Programmhefte, Postkarten, Flyer und Plakate zu einzelnen Produktionen, Anzeigen Audience Development / Dramaturgie Aufbau und Pflege der Kontakte zu Zuschauergruppen, Austausch mit Universitäten, zielgruppenspezifische Recherchen und Betreuung der Besuchergruppen vor Ort Darüber hinaus bietet das Praktikum Einblick in die Programmdramaturgie eines freien Theaterhauses. Eine Einbindung in hauseigene Produktionen ist nach Absprache möglich.
Weitere Details...


Praktikum als Assistenz der Organisationsleitung (14.10.2019)
Das internationale Festival TANZ Bremen sucht ab Februar 2020 eine*n Praktikant*in für ein viermonatiges Praktikum in der Assistenz der Organisationsleitung. TANZ Bremen ist eines der renommierten und beachteten Festivals zeitgenössischen Tanzes in ganz Europa. Das Festival präsentiert vom 15. bis 23. Mai 2020 internationale Produktionen und Einblicke in die regionale Tanzszene in Bremen. Infos unter www.tanz-bremen.de Aufgaben -Unterstützung der Organisationsleitung bei Recherche, Vorbereitung und Durchführung des Festivals -Korrespondenz mit Künstler*innen, Partnern -Betreuung von Projekten innerhalb des Festivals -Teilnahme an Meetings oder Teamtreffen -Allgemeine Bürotätigkeiten und Distribution
Weitere Details...


Sachbearbeiter/in für das Kulturbüro (13.9.2019)

Der Fachbereich Kultur und Bildung sucht für seinen Bereich Fachbereichsdienste zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine:n Sachbearbeiter:in für das Kulturbüro.

Wenn Sie Interesse haben, sich mit einem an der Zusammenarbeit mit Kulturakteuren orientierten Arbeitsfeld mit vielseitigen Verwaltungsaufgaben zu befassen, sollten Sie sich unbedingt bewerben.

Das Kulturbüro der Hansestadt Lübeck setzt kulturpolitische Aufträge um. Es fördert die Kulturszene der Stadt durch finanzielle und organisatorische Unterstützung von lokalen Kulturtakteuren sowie durch eigene Projekte. Dabei sollen kulturelle Netzwerke gestärkt und neue entwickelt werden.

Zu den künftigen Aufgaben im Zusammenhang mit der hier ausgeschriebenen Stelle gehört unter anderem:

  • Unterstützung der Leitung des Kulturbüros
  • Netzwerkarbeit und Beratung von Kulturschaffenden
  • Unterstützung der freien Szene u.a. bei der Akquise von Drittmitteln
  • Bearbeitung und Umsetzung der Zuschussgewährungen
  • Berichtswesen für politische Gremien inkl. Vorlagenerstellung
  • Konzeption und Durchführung von Projekten
  • Drittmittelakquise und Antragstellung für Projekte des Kulturbüros
  • Unterstützung bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Weitere Details...


Sachgebietsleiter/in Kultur (w/m/d) (5.8.2019)
Die Stadt Ahaus ist ein Mittelzentrum im westlichen Münsterland mit ca. 40.000 Einwohnern, von denen rund die Hälfte in der Kernstadt und die andere Hälfte in den umliegenden Ortsteilen lebt. Die Förderung der kulturellen Infrastruktur als bedeutender Standortfaktor im sozialen und wirtschaftlichen Leben der Stadt ist ein erklärtes Leitziel. Neben der Bewahrung und der lebendigen Vermittlung des kulturellen Erbes und des Brauchtums ist die kulturelle Bildung in allen Bereichen und für alle Teile der Bevölkerung ein besonderes Anliegen. Hier sieht die Stadt sich zunehmend auch gefordert bei der Öffnung und Unterstützung außerhalb des Mainstreams agierender Kunstprojekte und Schaffung neuer kultureller Identitäten unter Einbeziehung der durch Migration zunehmenden Vielfalt. Die Stadt Ahaus hat erst vor zwei Jahren ein neues Kulturquadrat mit Stadthalle, Stadtbibliothek, Volkshochschule und Musikschule eröffnet. Zahlreiche weitere kulturelle Orte und Veranstaltungen prägen seit Jahrzehnten eine lebendige und vielschichtige Kulturszene mit einem weit über die Stadt hinausgehenden Einzugsbereich. Für die Weiterentwicklung dieser vielschichtigen kulturellen Prozesse suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachgebietsleiter/in Kultur (w/m/d) Ihre Aufgaben " Organisation und Gestaltung der Kulturarbeit und Kulturförderung " Organisation und Durchführung von kulturellen Veranstaltungen und Kunstausstellungen institutionalisierter Einrichtungen sowie der freien Kulturszene " Betreuung des Torhausmuseums zur Geschichte der Stadt Ahaus " Lokale und regionale Koorperation mit den kulturellen Vereinen und nichtstädtischen öffentlichen Einrichtungen " Präsenz der kulturellen Einrichtungen und des Kulturprogramms in den digitalen Medien " Verantwortliche Abstimmung der Marketinginhalte und strategien im Kulturbereich Unser Angebot: " Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit " Großer Handlungs- und Gestaltungsspielraum, hohe Eigenverantwortlichkeit " Unbefristete Vollzeitstelle im Fachbereich Bildung, Kultur, Sport " Eingruppierung in die Entgeltgruppe 11 TVöD
Weitere Details...


Praktikum Usedomer Musikfestival 2019 (10.6.2019)
Für den Zeitraum vom 16.09. bis 16.10.2019 suchen wir Verstärkung für unser Team. Die Tätigkeit umfasst Aufgaben rund um die Organisation der Konzerte und Proben, die Betreuung der Künstler, Werbemaßnahmen, Logistik und allgemein festivalunterstützende Maßnahmen in Absprache mit der Intendanz und der technischen Leitung. Standort ist die gesamte Insel Usedom. Das Praktikum wird vergütet, für Unterbringung und Verpflegung wird gesorgt.
Weitere Details...


Leiterin/Leiter (29.10.2018)
Das Kulturhaus Osterfeld im Pforzheim ist als sozio­kulturelles Zentrum zur Förderung von Kunst, Kultur und Bildung in der Trägerschaft eines gemein­nützigen Vereins das größte Kultur- und Kommunikationszentrum der Region mit 13 festangestellten Mitarbeiter/innen. Im Jahr 2017 verzeichnete es 129.217 Besucher und Nutzer bei insg. 4.309 Belegungen. Das Kulturhaus Osterfeld besetzt zum 1. April 2019 oder früher die Stelle der Leiterin/des Leiters, die/der die operative Leitung der Kultureinrichtung innehat und sie in der Öffentlichkeit repräsentiert.
Weitere Details...


Praktikant (m/w) Marketing und Akquisition (2.10.2018)
Die Alfred Schnittke Akademie International sucht ab November 2018 Praktikanten/ -innen für diverse Aktivitäten in den Arbeitsbereichen des Hauses mit dem Fokus im Bereich Marketing und Fundraising. Mögliche Aufgaben sind:  Aktualisieren unserer Homepage und der Facebook-page  Aufstellen unseres Newsletters  Herstellen von Konzertplakaten  Assistenz in der externen Kommunikation und der hausinternen Koordination  Hilfe bei der Organisation von Konzerten und internationalen Meisterkursen  Hilfe bei der Akquisition von Förderern
Weitere Details...


Leitung der Abteilung Kultur (m/w/d) (1.10.2018)
Die Stadt Viersen sucht für den Fachbereich 50  Schule, Kultur und Sport  zum 01.07.2019 eine Leitung der Abteilung Kultur (m/w/d). Die Stadt Viersen ist mit rd. 77.000 Einwohnern Sitz der Verwaltung des Kreises Viersen und große kreisangehörige Stadt. Sie verfügt über mehrere angemessene Räumlichkeiten, um hochwertige Konzerte und kulturelle Veranstaltungen durchzuführen und eine städtische Galerie. Schwerpunkt der Tätigkeit ist die verantwortliche Planung und Organisation der städtischen Kulturveranstaltungen. Zum Verantwortungsbereich gehört neben der Festhalle mit hochkarätigen Kulturveranstaltungen unterschiedlicher Richtungen die städtische Galerie im Park, deren Leitung von fachlich ausgebildeten Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen wahrgenommen wird. Erwartet wird neben Vorbereitung und Durchführung des städtischen Veranstaltungsprogramms ein aktives Mitwirken an der Weiterentwicklung des kulturellen Lebens in der Stadt Viersen. Hierzu gehören insbesondere " das Initiieren spartenübergreifender Veranstaltungen und Aktivitäten " die Förderung und Vernetzung kultureller Aktivitäten von Vereinen, lokalen Kunstinitiativen und Privatleuten " die Förderung der regionalen kulturellen Zusammenarbeit " die Weiterentwicklung der Kulturarbeit von, für und mit Kindern und Jugendlichen sowie das Erarbeiten neuer Angebotsformen in diesem Bereich " die Weiterentwicklung eines kulturellen Netzwerkes mit Schulen, Freizeitinitiativen, Jugendclubs etc. und die Verbindung von Freizeit und Kultur durch entsprechende Aktivitäten von und mit Schulen " die verantwortliche Wahrnehmung des Veranstaltungsmanagements der Stadt Viersen " die Entwicklung neuer Vermittlungsstrategien. Die Festhalle Viersen punktet mit ihrer hervorragenden Akustik vor allem im Bereich der hochkarätigen musikalischen Veranstaltungen der unterschiedlichen Richtungen. Die klassische Musik wird besonders in den zwei Abonnementreihen Sinfonie und Kammer präsentiert und seit 32 Jahren findet ein vielfach beachtetes Jazzfestival statt. Insofern werden Bewerbungen, aus denen sich in diesem Bereich bisher Erfolge herleiten lassen, mit besonderem Interesse erwartet.
Weitere Details...


Theaterpädagoge/-in gesucht (11.7.2018)
Tempus fugit ist seit über 20 Jahren ein freies Theater mit eigener Produktions- und Spielstätte in Lörrach. Das Theater versteht sich als Bühne von und für alle Altersgruppen, als Ort, an dem theaterpädagogische Prozesse zusammengeführt werden und als Wegbereiter einer inklusiven und teilhabenden Theaterkunst. Im Zentrum der Theaterarbeit steht das künstlerische Forschen und Reflektieren. Alle Projekte werden mit einem Spielzeitteam aus 20 jungen Erwachsenen im Alter zwischen 18 und 25 Jahren nach dem Prinzip Jugend schult Jugend entwickelt und durchgeführt. Für die Spielzeit 18/19 suchen wir eine/n engagierte/n Theaterpädagogen / Theaterpädagogin 80% der/die mit großer Motivation und Begeisterungsfähigkeit an unseren Projekten mitwirkt. Auf Sie wartet eine anspruchsvolle Aufgabe, die Ihnen viel inhaltlich-thematische Gestaltungsmöglichkeiten offen hält, abwechslungsreiche theaterpädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen bietet und die inhaltliche Begleitung eines jungen Spielzeitteams beinhaltet. Zu den Tätigkeitsbereichen zählen: - Inszenierungen von Jugend- und Schultheaterproduktionen - die Konzeption und Durchführung von theaterpädagogischen Projekten zwischen künstlerischer und pädagogischer Ausrichtung - Mitwirken bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Theaters - Projektakquise und -finanzierung - Lehrtätigkeit in der Grundlagenausbildung Theaterpädagogik
Weitere Details...


Praktikum/ Volunteering im Festivalbereich (17.4.2018)
Sei dabei und werde Teil der Gemeinschaft! Ob als Freiwillige*r für mindestens eine Woche oder den gesamten Festivalzeitraum, ob in Form eines Praktikums oder als ehrenamtlicher Erfahrungsgewinn. Als Freiwillige*r unterstützt Du das Managementteam des YSW in ehrenamtlicher, unentgeltlicher Tätigkeit. Deine tägliche Arbeitszeit beträgt ca. 6 Stunden an max. 5 Tagen pro Woche (in bestimmten Bereichen abweichend). Die Bereiche sind: Infopoint: Betreuung der Künstler*innen und Teilnehmenden, Admin, Shop, Catering, Bar, Versorgung, Technik, Veranstaltungsbetreuung.
Weitere Details...


Praktikum im Wolf Kino (10.11.2017)
Pflichtpraktikum im Wolf Kino, Berlin-Neukölln Wolfberlin.org 3 Monate, Dezember bis Februar Beginn 1.12. Bewerbungsschluss 20.11. Aufgaben Öffentlichkeitsarbeit: - Mithilfe bei Bewerbung von Veranstaltungen (online [Website, Newsletter, Social Media] und vor Ort, deutsch/englisch) - Mithilfe und Mitgestaltung bei einer zweiwöchentlichen Programmzeitung Kino: - Gelegentliches Betreuen von Veranstaltungen wie Workshops und Filmfestivals: Mithilfe beim technischen Aufbau, Einlass, etc. - Kopienversand und Logistik - Generelle Hilfe bei der täglichen Organisation, Flexibilität sich auf verschiedene Dinge einzulassen
Weitere Details...


Theatermanagement (Verkauf und Planung) (24.7.2017)
Die Nimmerland Theaterproduktion entwickelt seit 2005 Theaterstücke mit didaktischem Begleitprogramm für Schulen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Frankreich. Die Themen beziehen sich auf den Lehrplan und werden durch Arbeitsmaterial für den Schulunterricht ergänzt. Die Kompetenzpartner unseres Theaters sind renommierte Verlage und Institutionen wie Langenscheidt, Duden, die Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V., das Institut für Didaktik der Mathematik und Physik der Leibniz Universität Hannover und Ravensburger. Mit über 1 Million Besuchern gehören wir zu den größten deutschsprachigen Tourneetheatern für Kinder. Für unser Team in Konstanz am Bodensee suchen wir noch Mitarbeiter im Bereich Theaterbooking und Planung. Zu den Aufgaben gehört der telefonische Verkauf unseres Spielprogramms, die Betreuung und Beratung unserer Veranstaltungspartner, die Pressearbeit zu den gebuchten Aufführungen sowie alle Bereiche der Tourneeplanung von der Kommunikation mit den Schauspielern über das Management des Fuhrparks bis hin zur Unterkunftsbuchung.
Weitere Details...


Sachbearbeiter/in
Freie Szene und (Welt-)Musik
(3.7.2017)

Mannheim ist Lebensfreude, Wirtschaftskraft und Inspiration: Es pulsiert, es wächst, es lockt und es begeistert. Doch die Quadratestadt überzeugt auch als innovative Arbeitgeberin auf ganzer Linie – mit vielseitigen Berufen, die vermeintlich Unvereinbares in Einklang bringen: Offenheit und Zukunftsorientierung treffen hier auf große Jobsicherheit; gesellschaftlich relevante, sinnhafte und abwechslungsreiche Tätigkeiten auf eine ausgewogene Work-Life-Balance. Begleiten Sie uns auf unserem Weg zu einer der modernsten Stadtverwaltungen Deutschlands!

Für das Kulturamt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

SACHBEARBEITER/IN
FREIE SZENE UND (WELT-)MUSIK

Entgeltgruppe 11 TVöD - unbefristet mit der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 39 Stunden).

Ihre Aufgaben

Die Aktivitäten der Stelleninhaberin/ des Stelleninhabers setzen einen wichtigen Akzent zur Professionalisierung der Freien Szene insgesamt und zur Profilierung der Weltmusik im Besonderen. Dazu gehört auch die Berichterstattung über die Aktivitäten des Kulturamtes und der Freien Szene in den digitalen und Printmedien.

  • Unterstützung der Freien Szene (Bildende Kunst, Darstellende Künste, Literatur, Musik) bei der Akquisition von Drittmitteln, insbesondere bei nationalen und internationalen Förderprogrammen und Stiftungen
  • Qualifizierte Projektberatung vor allem in Finanzierungs- und Organisationsfragen
  • Evaluation und Weiterentwicklung der Förderprogramme des Kulturamtes
  • Bereitstellung von Kulturinformationen (Internetauftritt, Cultural Mapping, Berichterstattung)
  • Strategische (Weiter-) Entwicklung des Bereichs Weltmusik auf der Folie gesamtgesellschaftlicher Entwicklungen und stadtrelevanter Fragestellungen
  • Verstetigung und Akzentuierung der Musikstadt Mannheim vor allem in dem Bereich Weltmusik durch Netzwerkarbeit, Beratung von Künstlerinnen und Künstlern, Koordination von stadtrelevanten musikalischen Ereignissen, Entwicklung neuer Formate
  • Schnittstellenarbeit zu ähnlichen Arbeitsbereichen z.B. zu Popmusik, Kreativwirtschaft, Jugendkulturarbeit und kulturelle Bildung


Weitere Details...


Zu den weiteren Stellenangeboten...

 

© 2015 Impressum - Nutzungsbestimmungen, Datenschutz