Zur Startseite des Kultur-Stellenmarktes
 Zur Startseite...
Stellenangebote Stellengesuche Inserieren Partnerprogramm Mein Kultur-Stellenmarkt


 Stellenangebote durchsuchen
 Stellenangebot aufgeben
 

Stellenangebote

 Die 15 aktuellsten Stellenangebote

Vollzeitkraft im Betriebsbüro/Kulturmanager (19.5.2017)
Die Bayerische Philharmonie ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in München-Pasing. Sein Zweck ist die Förderung von Musikern mit dem Ziel die Grundlagen symphonischen Musizierens zu vermitteln und professionell zu musizieren. Dies geschieht auch im Sinne einer musikalischen Breitenbildung und Nachwuchsförderung, unter anderem durch Förderung junger Talente mit einer besonderen musikalischen Begabung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine selbständige und engagierte Persönlichkeit, die motiviert ist die Ziele unseres Vereins mit uns weiter zu entwickeln. Vollzeitkraft im Betriebsbüro/Kulturmanager/Veranstaltungskfm (m/w) Tätigkeitsbereiche: - Klangkörperbetreuung sowie KlangEngel & Elementare Musikpädagogik - Betreuung und Organisation pädagogischer & künstlerischer Projekte sowie Musik schafft Heimat - Enge und kollegiale Zusammenarbeit mit den pädagogischen Dozenten und dem Künstlerischen Leiter - Elternarbeit - Projektsteuerung - Projektkalkulation und -abrechnung - Konzertorganisation - Veranstaltungsdurchführung - Orchesterbesetzungen - Mitgliedergewinnung
Weitere Details...


Praktikum in Grafikdesign (7.4.2017)
Praktikum in Grafikdesign mit Theater-Grundlagenausbildung Das Theater Das Theater Tempus fugit aus Lörrach produziert mit Menschen in jedem Alter und einem professionellen Ensemble durchschnittlich 12 Theaterstücke pro Jahr, die sowohl auf der eigenen Bühne, als auch in der gesamten Region zu sehen sind. Mit seinen kulturellen Bildungsprojekten arbeitet Tempus fugit an Schulen zu gesellschafts- und bildungspolitischen Themen wie Berufsorientierung, Suchtprävention, Erwachsen werden u.v.m. Bei der Projektdurchführung und der Theaterorganisation nimmt das Spielzeitteam aus 18 jungen Erwachsenen im Alter von 18 bis 29 Jahren einen wichtigen Stellenwert ein. Theaterausbildung und Grafik Dein Schwerpunkt im Team liegt in der Grafik. Du bist verantwortlich für die termingerechte Anfertigung von Flyern, Spielplänen, Plakaten u.v.m. Deine Aufgabe ist es, mit viel Kreativität und eigenen Ideen die Kommunikationsmedien zu gestalten und die Außendarstellung weiter zu entwickeln. Gleichzeitig bist du auch im Schauspiel und der Theaterpädagogik im Rahmen der Grundlagenausbildung Theaterpädagogik tätig und gehörst damit zum Spielzeitteam aus 18 jungen Erwachsenen. Zeitraum: 01.September 2017 bis 31.August 2018
Weitere Details...


Volunteers für Musikfestival gesucht (5.4.2017)
Yiddish Summer Weimar  Das Festival für jiddische Kultur braucht DICH! 1. Juli bis 15. August 2017 Der Yiddish Summer Weimar gilt als das wichtigste und umfangreichste Festival zur jiddischen Kultur weltweit. Jedes Jahr trifft sich eine Gemeinschaft von Künstler*innen, Musiker*innen, Teilnehmenden der Workshops und Gästen aus der ganzen Welt, um jiddische Kultur zu erleben und zu gestalten. Eine wichtige Säule dieser Gemeinschaft sind die vielen Freiwilligen, die in ehrenamtlicher Arbeit dazu beitragen, dass der Verein other music e.V. seit nunmehr 17 Jahren dieses einzigartige Festival gestalten kann. Sei dabei und werde Teil dieser Gemeinschaft! Ob als Freiwillige*r für eine Woche oder den gesamten Festivalzeitraum, ob in Form eines Praktikums oder als ehrenamtlicher Erfahrungsgewinn  Du kannst das Team des Yiddish Summer Weimar vielseitig unterstützen. Je nach Dauer Deines Einsatzes wirkst Du in verschiedenen Bereichen mit, wie z.B.: - Infopoint: Betreuung der Künstler*innen und Teilnehmenden - Promotion, Social Media, Fotografie - Administration, Festival-Shop, Merchandise - Catering, Bar - Technik - Veranstaltungsbetreuung Als Freiwillige*r unterstützt du das Managementteam des Yiddish Summer Weimar in ehrenamtlicher unentgeltlicher Tätigkeit. Deine tägliche Arbeitszeit beträgt ca. 6 Stunden an max. 5 Tagen pro Woche (in bestimmten Bereichen abweichend). Wir bieten Dir: - eine einfache Unterbringung in einer Gemeinschaftsunterkunft - eine gute Möglichkeit, viele Gleichgesinnte kennenzulernen - Mitarbeit in einem generationsübergreifenden internationalen Team - Einblicke hinter die Kulissen eines 5-wöchigen internationalen Festivals - einen intensiven Sommer und die Möglichkeit viele Kontakte zu knüpfen - freien Eintritt zu allen Musik-Events des Yiddish Summer Weimar - inhaltliche Einblicke in die Intensivworkshops - Impulsworkshops in den Bereichen Technik/ PA, Projektmanagement, Catering, jiddische Kultur, Reise und Unterkunftsplanung, erste Hilfe, Eventmanagement, Sicherheitskonzept, Finanzierungsstruktur öffentlich geförderter Projekte - das YSW-Team-Shirt - auf Wunsch ein qualifiziertes Praktikumszeugnis
Weitere Details...


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Yiddish Summer (31.3.2017)
Der Yiddish Summer Weimar ist weltweit eines der umfangreichsten Festivals, das sich der Erforschung und Weiterentwicklung der osteuropäisch-jüdischen Kultur widmet. Im Jahr 2016 kamen mehr als 10.000 Besucher*innen und Workshopteilnehmer*innen aus 20 Ländern nach Weimar, um hier an intensiven Workshops teilzunehmen und Konzerte, Jam Sessions und Improvisationsabende zu besuchen. 2017 widmet sich der Yiddish Summer unter dem Motto The Other Israel: Seeing Unseen Diasporas Minderheitenkulturen in Israel. Wir suchen zur Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ab Mitte April/Anfang Mai 2017 bis Ende August eine*n Praktikant*in für die folgenden Bereiche: - Betreuung der Social Media Kanäle - Redaktion von Pressetexten - Vorbereitung der Pressekonferenz - Journalist*innenbetreuung während des Festivals - Kontaktpflege mit lokalen Partnern - Erstellung des Pressespiegels Von April bis Mitte Juni suchen wir Dich für 5 bis 10 Stunden pro Woche; ab Mitte Juni bis Mitte August für ca. 15 Stunden pro Woche. Die genauen Arbeitszeiten sowie Arbeitsbeginn und -ende können wir aber noch abstimmen.
Weitere Details...


Kunstdepot Kundenbetreuer/in (24.3.2017)
Zur Betreuung unserer Galerie- und Lagerkunden unserer Niederlassung in Köln-Ehrenfeld suchen wir zu sofort eine Kundenbetreuer/in Kunstdepot Für unsere internationalen Kunden sind Sie Ansprechpartner rund um die Einlagerung ihrer Kunstwerke und die Transporte der Kunstwerke z.B. zu Ausstellungen und Kunstmessen weltweit. Viele unserer Kunden sind langjährige Stammkunden und schätzen unseren persönlichen und kundenorientierten Service. Ihre Aufgaben Vergleichbar mit einer Sammlungsbetreuung kümmern Sie sich eigenverantwortlich um " die laufende Inventarisierung und professionelle Archivierung der Kunstwerke " das Führen von Lagerdokumenten (z.B. Lagerverträge, Versicherungsdokumente, Leihverträge, allgemeine Korrespondenz) " die Budget  und Angebotserstellung für logistische Aufträge " die Projektbetreuung bei Transportaufträgen ( z.B. Erstellen von Zeitplänen und Exponatenlisten, Rücksprache mit Zollabteilung und Disposition) " Besichtigungen und Absprachen bei den Kunden vor Ort " die Überwachung der präventiven Konservierungsmaßnahmen im Kunstdepot nach unseren Standards " die Personaldisposition für umfangreichere Räum- oder Packarbeiten im Kunstdepot
Weitere Details...


Projektassistent/in Ausstellungslogistik (24.3.2017)
Unter dem Logo DART hat sich die ART HANDLING Spedition seit vielen Jahren auf den internationalen Transport, die Verpackung und Lagerung hochwertiger Kunstobjekte spezialisiert, einschließlich aller damit zusammenhängenden Serviceleistungen wie der kompletten Transportlogistik, dem Kontakt mit Leihgebern weltweit, der Planung von Ausstellungsauf und abbau und vielen weitere Serviceleistungen. Weltweit vertrauen uns zahlreiche namhafte Museen, Stiftungen, private Kunstsammler, Künstler und Galerien ihre einzigartigen Kunstwerke an. In den Museen arbeiten wir vornehmlich mit Registrars und Restauratoren zusammen. Zur Unterstützung unserer Ausstellungsabteilung in Köln-Ehrenfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektassistenz Ausstellungslogistik Ihre Aufgaben Sie betreuen eigenständig komplette Transport - Projekte, vornehmlich für größere Museen in Europa. Hierzu gehören: " Rücksprache mit Leihgebern zu Verpackungs-und Transportvorgaben " Korrespondenz mit ausländischen Partnerspeditionen " Erstellen von Zeitplänen und Exponatenlisten " Koordination der Termine " Buchungen und Betreuung für begleitende Kuriere
Weitere Details...


Jahrespraktikum bei Tempus fugit (3.2.2017)
Das Theater Das Theater Tempus fugit aus Lörrach produziert mit Menschen in jedem Alter und einem professionellen Ensemble durchschnittlich 12 Theaterstücke pro Jahr, die sowohl auf der eigenen Bühne, als auch in der gesamten Region zu sehen sind. Mit seinen kulturellen Bildungsprojekten arbeitet Tempus fugit an Schulen zu gesellschaft- und bildungspolitischen Themen wie Berufsorientierung, Suchtprävention, Erwachsen werden u.v.m. Bei der Projektdurchführung und der Theaterorganisation nimmt das Spielzeitteam aus 18 jungen Erwachsenen im Alter von 18 bis 29 Jahren einen wichtigen Stellenwert ein. Das Theaterjahr mit Ausbildung Das Jahrespraktikum ist sehr praxisorientiert und vergütet. 12 Monate bist Du in allen Theaterbereichen tätig: Schauspiel, Theaterpädagogik, Projektmanagement. Um die vielfältigen Aufgaben mit einer hohen Qualität erfüllen zu können, erhältst du in wöchentlichen Kursen wie Körpertraining, Improtraining, Stimmbildung u.a. eine Ausbildung von uns. Am Ende der Spielzeit kannst du den anerkannten Titel Gundlagenbildung Theaterpädagoge BuT erwerben. Kurz: Dich erwartet ein abwechslungsreiches Jahr, du entwickelst und realisierst mit einem Team aus 18 jungen Ausbildungsteilnehmern spannende Projekte, übernimmst Verantwortung und wirst dabei unglaublich viel lernen. Zeitraum: 01.September 2017 bis 31.August 2018
Weitere Details...


Praktikan / Volontär (4.1.2017)
Für unsere Agentur für Film-PR suchen wir ab Oktober eine(n) engagierte(n) Praktikanten / Praktikantin für 3 Monate mit Aussicht auf ein anschließendes Volontariat. Wir sind eine Berliner PR-Agentur, die sich auf Kino- und TV-Produktionen im deutschen und internationalen Arthaus-Segment konzentriert. Neben der klassischen PR-Arbeit für einen bundesweiten Kinostart oder eine TV-Ausstrahlung beginnt unsere Arbeit schon oft während der Produktion eines Films mit der Produktionspresse am Set. Unsere Kunden sind Verleiher, Produktionsfirmen, Sender und Schauspieler. In dem Praktikum arbeitest du an der Organisation von Pressevorführungen, Premieren und Interview-Junkets mit, bearbeitest Presseanfragen und unterstützt bei der Ansprache der Journalisten, der Zusammenstellung und dem Versand von Pressematerialien, der Erstellung von Presseclippings sowie bei allgemeinen Bürotätigkeiten, der Pflege des Presseverteilers und bei der Internet-Recherche.
Weitere Details...


Pressereferent/in Urbane Künste Ruhr (6.12.2016)
Die Kultur Ruhr GmbH ist Veranstalterin von Urbane Künste Ruhr, der Ruhrtriennale und Trägerin des ChorWerk Ruhr und der Tanzlandschaft Ruhr. Sie bildet das Dach für die vier Programmsäulen. Urbane Künste Ruhr initiiert, entwickelt und koordiniert in Zusammenarbeit mit den Kultureinrichtungen und -netzwerken der Region Produktionen im öffentlichen Raum. Dabei stehen Projekte im Vordergrund, die den Begriff Kunst im öffentlichen Raum als tiefgreifende Gestaltung von Stadt neu definieren  immer vor Ort und gemeinsam mit den Menschen, die im Ruhrgebiet leben. Gesucht wird ein/e Pressereferent/in, der/die mit und unter Anleitung der Pressesprecherin der Kultur Ruhr GmbH folgende Aufgaben übernimmt: Aufgabengebiet: " Zentrale Ansprechperson für Presseanfragen bzgl. Urbane Künste Ruhr " Mitarbeit an Konzeption der Kommunikationsstrategie " Erstellung des Maßnahmen- und Terminplans " Redaktionelle Arbeit an allen Presseinformationen " Selbstständige Pflege der Journalisten-Datenbank " Betreuung der JournalistInnen " Organisation und Koordination von Presseveranstaltungen (Pressekonferenzen, Pressetouren etc.) " Mailingaktionen " Durchführung von Ausschreibungs- und Vergabeverfahren " Produktion des Pressespiegels " Zusammenstellung von Text- und Bildmaterial " Abstimmung und enge Zusammenarbeit mit der künstlerischen Leiterin von Urbane Künste Ruhr, mit der Geschäftsführung sowie der Pressesprecherin der Kultur Ruhr GmbH
Weitere Details...


Kulturbeauftragter (w/m) (22.11.2016)
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.

Ihnen gefällt es, Veranstaltungen zu planen, gestalten und durchzuführen? Es ist Ihnen eine große Freude, sich um das mentale Wohlergehen von Patienten zu kümmern? Und Sie haben Spaß daran, für Überraschungsmomente zu sorgen – insbesondere bei kleinen Patienten? Dann haben wir genau die richtige Stelle für Sie!

Für den Geschäftsbereich Unternehmenskommunikation suchen wir zum 1.3.2017 zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Möglichkeit der Verlängerung einen

Kulturbeauftragten (w/m)

teilzeitbeschäftigt mit 50%, Vergütung nach TV-L Kennziffer: 00575

Ihr Aufgabenbereich:

  • eigenverantwortliche Planung und Durchführung von repräsentativen Kulturveranstaltungen innerhalb des UKM für Mitarbeiter, Patienten und Besucher, z. B. Kindertheatergastspiele, das jährliche Familien-Sommerfest oder die Koordinierung der Clinic-Clowns
  • selbstständige Organisation und Betreuung interner Veranstaltungen wie Fachlesungen, Familientage oder Mitarbeiter-Veranstaltungen
  • Auswahl von künstlerisch-musikalischen Rahmenprogrammen sowie die Akquise der jeweiligen Künstler
  • Entwicklung von Konzepten und neuen Veranstaltungsformen, deren Organisation und technische Umsetzung inkl. Koordination und Kostenkalkulation
  • Betreuung von Referenten

Weitere Details...


Kaufmännische/r Geschäftsführer/in (29.9.2016)
Die Kultur Ruhr GmbH sucht zum 01. März 2017 einen / eine KAUFMÄNNISCHE /R GESCHÄFTSFÜHRER /IN Die Kultur Ruhr GmbH ist Trägerin der Ruhrtriennale, der Urbane Künste Ruhr, des ChorWerk Ruhr und der Tanzlandschaft Ruhr. Gesellschafter der gemeinnützigen GmbH sind das Land Nordrhein-Westfalen und der Regionalverband Ruhr. Die Ruhrtriennale ist ein international renommiertes, spartenübergreifendes Kunstfestival, das jedes Jahr in den industriekulturellen Spielorten des Ruhrgebiets Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Installationen und Konzerte produziert und präsentiert. Urbane Künste Ruhr initiiert, entwickelt und koordiniert in Zusammenarbeit mit den Kultureinrichtungen und -netzwerken der Region Produktionen im öffentlichen Raum. Der /die kaufmännische Geschäftsführer/in leitet gemeinsam mit der /dem Intendanten /in ( bis 2017 Johan Simons, 20182020 Stefanie Carp) die Gesellschaft. Gesucht wird eine profilierte Führungspersönlichkeit mit herausragenden Erfahrungen im Kulturmanagement.
Weitere Details...


Bereichsleiter/in als Kultur-/Eventmanager (28.9.2016)
Die Stadt Euskirchen sucht zur Belebung ihrer Veranstaltungshäuser einen Kultur- und Eventmanager. Die Stadt als Mittelzentrum im Städtedreieck Köln/Bonn/Aachen möchte ihren Einwohnern im Rahmen der vorhandenen Möglichkeiten ein kulturelles Angebot sowie eine zentrale Veranstaltungsstätte mit positivem Ambiente bieten. Aktuell werden die Veranstaltungsstätten zur Durchführung von Veranstaltungen Dritter gegen Entgelt bereitgestellt. Diese Praxis soll erweitert, intensiviert und durch ansprechende Veranstaltungen so gestaltet werden, dass der Bevölkerung ein entsprechender Mehrwert entsteht.

Zum Aufgabengebiet gehören im Wesentlichen:

  • Management der Gebäudenutzung City-Forum Euskirchen durch gezielte Vermarktung für Kulturveranstaltungen, Messen, Ausstellungen, Märkte, Kongresse u.ä.
  • Steigerung der Nutzungszahlen des City-Forums unter besonderer Gewichtung vermehrter Saalveranstaltungen
  • Vermarktung der als Stadttheater genutzten Schulaula zur Durchführung kultureller Veranstaltungen durch Dritte
  • Gestaltung, Organisation und Abwicklung der jährlichen Kulturnacht sowie ggf. weiterer städtischer Sonderveranstaltungen

Weitere Details...


PraktikantIn gesucht im Musikmanagement Bereich (29.8.2016)
music in progress ist auf der Suche nach einer Praktikantin/ einem Praktikanten im Bereich Musikmanagement und Künstlervermittlung. Wir bieten dir die Möglichkeit einen direkten Einblick in die Arbeitswelt des Musikmanagements und der Künstlervermittlung zu bekommen. Der persönliche Kontakt zu den Künstlern und das eigenständige Arbeiten geben dir in unserer Agentur die Option wichtige Grunderfahrungen zu lernen, auf denen du im Berufsleben aufbauen kannst.
Weitere Details...


Sekretär/in oder eine Verwaltungsfachkraft (25.8.2016)
Der Evangelische Stadtkirchenkreis Kassel sucht zum 1. Oktober 2016

eine/n Sekretär/in oder eine Verwaltungsfachkraft

für das Sekretariat der Musik an St. Martin.

Die Tätigkeit umfasst überwiegend Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben, darüber hinaus die Organisation des Musikbüros an St. Martin sowie Konzertorganisation, Konzertbetreuung und den Ausbau der Akquise von Fördermitteln.

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vergütung nach TV-L
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 19 Wochenstunden

Weitere Details...


Leiter/-in Geschäftsstelle INTERIM Kulturprojekte (4.5.2016)
Leiter/-in Geschäftsstelle INTERIM Kulturprojekte Im Rahmen des von der Kulturstiftung des Bundes initiierten mehrjährigen Förderprogramms TRAFO  Mo-delle für Kultur im Wandel haben sich die Kulturträger INTERIM Kunstbiennale Schwäbische Alb e.V. und das Museum Villa Rot zu einer neuen Projektgemeinschaft unter dem Titel INTERIMwerkstatt zusammen-geschlossen. INTERIMwerkstatt entwickelt mehrjährige, interdisziplinäre Projekte gemeinsam mit unter-schiedlichsten kulturellen Akteuren im ländlichen Raum zwischen Schwäbischer Alb und Oberschwaben. Leitgedanke ist es, durch viele neue und innovative Initiativen die eigene Heimat als alten, neuen und künfti-gen Kulturraum sichtbar zu formen, um damit eine nachhaltig und überregional wirkende Identifikation zu erreichen. Im Rahmen des TRAFO- Projektes Lernende Kulturregion Schwäbische Alb werden von den Kooperations-partnern Museum Villa Rot und INTERIM e.V. vier Teilprojekte für interdisziplinäre Kulturarbeit im ländlichen Raum erarbeitet: " In zweijährigem Turnus findet das INTERMfestival an einem historisch, landschaftlich oder gesell-schaftlich interessanten Standort auf der Schwäbischen Alb statt. " INTERIMräume nutzt die örtlichen Gegebenheiten des Museums Villa Rot als Plattform für interdis-ziplinäre, partizipatorische Projekte in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, externen bildenden und darstellenden Künstler/-innen sowie Film- und Medienprofis. " Als temporär einsetzbares, ortsungebundenes Modul lädt ein Kunstmobil unter dem Titel INTERIM-mobil junge Menschen in den ländlichen Gebieten Oberschwabens und der Mittleren Alb zur Partizi-pation und künstlerischen Projektarbeit ein. " INTERIMdigital dient als innovative internetgestützte Medienplattform, um die im Rahmen von IN-TERIMfestival, INTERIMräume und INTERIMmobil entstehenden themenfokussierten Projektideen aufzugreifen und interaktiv zu erweitern. Als Leiterin/Leiter der Geschäftsstelle liegt der Schwerpunkt Ihrer Arbeit in der Koordination und Realisie-rung, Organisation und Administration sämtlicher Teilprojekte in enger Abstimmung mit der Leitung und den Teams des INTERIMfestivals und des Museums Villa Rot. Wenn Sie eine selbstständig arbeitende, kom-munikative und begeisterungsfähige Persönlichkeit mit Organisationstalent und Spaß an administrativen Tätigkeiten sind und zugleich gerne im ländlichen Raum arbeiten, können Sie Ihre praktischen Erfahrungen in den Bereichen Veranstaltungsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Vermittlung, Logistik und Buchhaltung in ein innovatives vielfältiges Kulturprojekt tatkräftig einbringen. Ihre Aufgaben " administrative und operative Koordination und Vorbereitung, Planung und Umsetzung sämtlicher Veranstaltungen und Projekte in Zusammenarbeit mit dem INTERIMfestival und dem Museum Villa Rot " Einsatzplanung und Kommunikation mit sämtlichen Teilnehmern, Partnern und Akteuren " Organisation, Vorbereitung und Redaktion, Versand und Verteilung von Druckerzeugnissen, Pro-grammen, Plakaten, Bannern und Tickets " Public Relations, Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit " Buchhalterische Abrechnungen in enger Zusammenarbeit mit den Geschäftsführungen von INTE-RIMfestival, Museum Villa Rot und der Projektleitung der Kulturstiftung des Bundes Beschäftigungsart: 80% Einsatzort: 72525 Münsingen Arbeitsbeginn: 1. Oktober 2016 Arbeitszeitraum: 3 Jahre befristet Vergütung: in Anlehnung an TVÖD 11 Bewerbungsschluss: 31. Mai 2016 Bewerbungen per Email mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Referenzen an Dr. Stefanie Dathe, Museum Villa Rot
Weitere Details...


Zu den weiteren Stellenangeboten...

 

© 2015 Impressum - Nutzungsbestimmungen, Datenschutz